M E R C E D E S - B E N Z

S T E R N E  D E S  H A N D W E R K S

 

ART DIRECTION  I  AGENTUR: MARKETING HANDWERK GMBH


Der Wettbewerb STERNE DES HANDWERKS unterstreicht seit vielen Jahren, wie modern und ideenreich das Handwerk in den unterschiedlichsten Marketingbereichen agiert und welche neuen Trends es immer wieder setzt. Das gilt auch in der Fahrzeugbeschriftung. Gestaltete Handwerksfahrzeuge prägen das Straßenbild unserer Innenstädte und immer wieder gelingt es einigen, sich aus dem Gesamtbild abzuheben und im Kopf zu bleiben. Der Wettbewerb STERNE DES HANDWERKS sucht diese Leuchttürme in der Spitze wie in der Breite. Unter der Schirmherrschaft der Aktion Modernes Handwerk und mit Unterstützung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland soll die Gestaltungsvielfalt der Handwerksfahrzeuge ausgezeichnet werden sowie Betriebe dazu inspiriert und angeregt werden, sich mit ihrer Außenwirkung auseinander zu setzen.

Download
Broschüre "Tipps zur Fahrzeugbeschriftung"
Diese Broschüre ist im Rahmen der „Sterne des Handwerks“ entstanden, einem jährlichen Wettbewerb für Handwerksbetriebe mit wechselnden Marketingthemen unter der Schirmherrschaft der Aktion Modernes Handwerk e.V. und unterstützt von Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland. An der inhaltlichen Gestaltung waren Prof. Dr. Birgit Ester, Leiterin des Instituts für Technik der Betriebsführung (ITB) in Karlsruhe, Prof. Christoph M. Scheller, Dozent für Kommunikation und Werbung an der FH Aachen, und Martina Gralki-Brosch, Bundesinnungsmeisterin des Zentralverbands Werbetechnik, beteiligt.
Tipps zur Fahrzeugbeschriftung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB